Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 301 bis 305 von 305

Thema: Sonntag, 22. September 2019, 16.00 Uhr, YB - FCB

  1. #301
    Erfahrener Benutzer Avatar von MichaelMason
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    481

    Standard

    Zitat Zitat von lpforlive Beitrag anzeigen
    Ernsthaft? Na klar, auf dem Blatt steht "Wägknalle" und plötzlich aus heiterem Himmel klöpft es viermal Böller
    Als da stand "E-Sports den Stecker ziehen" und das Licht im Station ausging, war die grosse Allgemeinheit hier doch auch allen Ernstes der Meinung, dass nicht die MK dafür verantwortlich war.

    Und tatsächlich hat man nach Tagen der Nicht-Kommunikation seitens FCB damals noch irgendeine mysteriöse Ursache gefunden, damit das Spiel nicht mit einer Forfait-Niederlage gewertet wurde.


  2. #302
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Zitat Zitat von Pro Sportchef bim FCB Beitrag anzeigen
    Ball zuerst gespielt gibt es im Regelbuch aber nicht.
    Das wurde schon geschrieben, ist mir klar... man kann aber nicht behaupten der Gegner ging nur auf den Mann da - oh wunder oh wunder - der Ball gespielt wurde. Ich behaupte nicht, dass man dort nicht Foul pfeiffen soll, sondern lediglich, dass ich nachvollziehen kann, warum nicht gepfiffen wurde. Schlussendlich kann dir auch was passieren wenn der Ball weit weg von einem ist und du dich vertrittst (bekommt ja dann auch niemand ne Karte)...

    Wieso der VAR nicht eingriff war lediglich der Tatsachenentscheid des Refs auf dem Platz massgebend da es mMn kein klarer Fehlentscheid var.
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

  3. #303
    Erfahrener Benutzer Avatar von k@rli o.
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Pulau Pulau Bompa
    Beiträge
    1.304

    Standard

    Zitat Zitat von LordTamtam Beitrag anzeigen
    Wieso der VAR nicht eingriff war lediglich der Tatsachenentscheid des Refs auf dem Platz massgebend da es mMn kein klarer Fehlentscheid var.
    ich dachte, der Schweizer VAR hat eine etwas andere Aufgabe als in Deutschland, wo viel strenger und rascher interveniert wird als bei uns.

    VAR ≠ VAR, also alles unVAR
    AMATEUR CRIMPS is an anagram for TRUMP'S AMERICA

    RHINO ON'S JOBS is an anagram for BORIS JOHNSON

  4. #304
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bierathlet
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    4058
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelMason Beitrag anzeigen
    Als da stand "E-Sports den Stecker ziehen" und das Licht im Station ausging, war die grosse Allgemeinheit hier doch auch allen Ernstes der Meinung, dass nicht die MK dafür verantwortlich war.

    Und tatsächlich hat man nach Tagen der Nicht-Kommunikation seitens FCB damals noch irgendeine mysteriöse Ursache gefunden, damit das Spiel nicht mit einer Forfait-Niederlage gewertet wurde.

    Micha Zbinden, bisches?
    Zitat Zitat von Sali Zämme!
    Die Erde ist eine Scheibe. #infotweet

  5. #305
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    2.097

    Standard

    Zitat Zitat von k@rli o. Beitrag anzeigen
    ich dachte, der Schweizer VAR hat eine etwas andere Aufgabe als in Deutschland, wo viel strenger und rascher interveniert wird als bei uns.

    VAR ≠ VAR, also alles unVAR
    in Deutschland wäre diese Situation zu 99% angeschaut worden
    Mir gefällt unser VAR zum grössten Teil, man hat selten Diskusionen bezüglich den entscheiden und trotzdem gibt es viel hätte hätte Fahradkette
    EMBOLO <3

    Sometimes by loosing a Battle, you find a new way of winning the war.
    Ich verneige mich vor User Felipe

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •