Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 121 bis 125 von 125

Thema: Saison Analyse 2017/2018 (Saison Rückblick)

  1. #121
    Erfahrener Benutzer Avatar von Konter
    Registriert seit
    16.05.2014
    Beiträge
    3.526

    Standard

    Zitat Zitat von salve Beitrag anzeigen
    Im dritten Teil unserer grossen Saisonstatistik «Basel ist berechenbar» stehen Ballbesitz, Noten und die Plus/Minus-Bilanz im Mittelpunkt.
    https://www.aargauerzeitung.ch/sport...lanz-132590660
    Da hat es einige sehr interessante Dinge mit dabei. Zum Beispiel, dass der FCB bei sämtlichen Liganiederlagen mehr Ballbesitz hatte. Bestätigt, den Eindruck, dass der FC Basel diese Saison Mühe hatte, konstruktiven Fussball zu spielen. Auf der einen Seite finde ich es gut, dass Wicky vor allem ein dynamischer vertikaler Fussball spielen lässt, aber in meinen Augen hat darunter die Ballsicherheit gelitten. Das Problem der tiefstehenden Gegner löst du nicht (nur) mit schnellem vertikalen Spiel sondern auch mal mit einer guten Ballstafette um den 16er. Aber da hatte es dann eben häufig dumme Ballverluste, indem man zu schnell mit einem Doppelpass in den Strafraum vorstossen möchte, die dann auch mal mit einem Gegentor bestraft wurden.

    Meiner Meinung nach muss Wicky in dieser Saison eine bessere Balance finden, obschon mir im Prinzip seine Spielphilosophie sehr gefällt und ich auch hoffe und denke, dass er dieser treu bleiben wird.

    Was leider noch fehlt ist eine Zweikampfstatistik. Gefühlt denke ich, dass diese bei den meisten Spielern positiv ausfällt, aber eben ist noch schwierig abzuschätzen-
    Nid füre Lohn, für d'Region

  2. #122
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2017
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Da hat es einige sehr interessante Dinge mit dabei. Zum Beispiel, dass der FCB bei sämtlichen Liganiederlagen mehr Ballbesitz hatte. Bestätigt, den Eindruck, dass der FC Basel diese Saison Mühe hatte, konstruktiven Fussball zu spielen. Auf der einen Seite finde ich es gut, dass Wicky vor allem ein dynamischer vertikaler Fussball spielen lässt, aber in meinen Augen hat darunter die Ballsicherheit gelitten. Das Problem der tiefstehenden Gegner löst du nicht (nur) mit schnellem vertikalen Spiel sondern auch mal mit einer guten Ballstafette um den 16er. Aber da hatte es dann eben häufig dumme Ballverluste, indem man zu schnell mit einem Doppelpass in den Strafraum vorstossen möchte, die dann auch mal mit einem Gegentor bestraft wurden.

    Meiner Meinung nach muss Wicky in dieser Saison eine bessere Balance finden, obschon mir im Prinzip seine Spielphilosophie sehr gefällt und ich auch hoffe und denke, dass er dieser treu bleiben wird.

    Was leider noch fehlt ist eine Zweikampfstatistik. Gefühlt denke ich, dass diese bei den meisten Spielern positiv ausfällt, aber eben ist noch schwierig abzuschätzen-
    Seh ich ähnlich.

    Mich würde noch interessieren, wie alle diese Statistiken letztes Jahr ausgesehen haben. Denn die kleinere Anzahl Tore, Punkte usw. dieser Saison basieren auf einem Bereich, in welchem wir wesentlich schlechter wurden im Vergleich zu letzter Saison und genau da sollte man dann auch den Hebel ansetzen um nächste Saison erfolgreich zu gestalten.

  3. #123
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    3.340

    Standard

    Zitat Zitat von Konter Beitrag anzeigen
    Da hat es einige sehr interessante Dinge mit dabei. Zum Beispiel, dass der FCB bei sämtlichen Liganiederlagen mehr Ballbesitz hatte. Bestätigt, den Eindruck, dass der FC Basel diese Saison Mühe hatte, konstruktiven Fussball zu spielen. Auf der einen Seite finde ich es gut, dass Wicky vor allem ein dynamischer vertikaler Fussball spielen lässt, aber in meinen Augen hat darunter die Ballsicherheit gelitten. Das Problem der tiefstehenden Gegner löst du nicht (nur) mit schnellem vertikalen Spiel sondern auch mal mit einer guten Ballstafette um den 16er. Aber da hatte es dann eben häufig dumme Ballverluste, indem man zu schnell mit einem Doppelpass in den Strafraum vorstossen möchte, die dann auch mal mit einem Gegentor bestraft wurden.

    Meiner Meinung nach muss Wicky in dieser Saison eine bessere Balance finden, obschon mir im Prinzip seine Spielphilosophie sehr gefällt und ich auch hoffe und denke, dass er dieser treu bleiben wird.

    Was leider noch fehlt ist eine Zweikampfstatistik. Gefühlt denke ich, dass diese bei den meisten Spielern positiv ausfällt, aber eben ist noch schwierig abzuschätzen-
    Die würde mich schon lange interessieren! Für mein Gefühl ist diese eben eher negativ und für mich der Hauptgrund für die ärgerlichen Niederlagen zu Beginn der Rückrunde!

  4. #124
    Erfahrener Benutzer Avatar von Käsebrot
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    1.942

    Standard

    Hier noch eine spannende Analyse der vergangenen Saison: http://leading-sport.com/en/2018/05/...down-to-earth/

  5. #125
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    363

    Standard

    So jung spielte der FCB in dieser Saison

    https://tageswoche.ch/sport/so-jung-...dieser-saison/
    Zitat Zitat von cusqueño Beitrag anzeigen
    Dr Captain vo morn bzw. neggscht Saison! Tauli eine vo uns!

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •